Hi. In meinem Newsletter zeig ich alltagseinfache Tipps für junge Gamer. Warum?
Hab selbst Sch#%&e durchlebt und damit du deine Zeit optimal nutzt, statt sie damit zu verschwenden selbst die 80/20 Regeln zu Gesundheit, Familie, Spaß, Finanzen & Business herrausfinden zu müssen.

Frage: Hast du Lust als armer Renter auf deinem Balkon dein Leben zu berreuen?
Ich schreibe hier auch über:

  • Inhalte welche mich beflügeln, zum Denken & Handeln anregen

  • Wie ich mein Energie & Klarheitslevel hoch halte (Gesundheit) Warum?
    Um in der Lage zu sein, das was ich liebe & was ich will, zu tun.

    Was mich im Leben bewegt & wie ich dieses optimiere (Business) Warum?
    Um täglich Freude zu haben, auch in meinem Job, um damit zu ver-dienen.

    Wie ich einfach vorsorge, auch für's Alter (Finanzen) Warum?
    Das Leben ist zu kurz, um sich ständig (über Geld) Sorgen zu machen.

  • Philosophie & Guidebooks - wie z.B. “Helfe ich besser Menschen mit meinen Fähigkeiten oder lasse ich jegliche Hilfe? (Psychologie)” & “Wie ich mit unter 25 bereits für 13 Menschen in meinem Team als Leader Erfolge feierte.”

zenceL, ich bin dabei!


Doktor, Anwalt, Finanzberater: All das bin ich nicht. Als Mann habe ich in meinem Leben den Beschluss gefasst gewisse Ziele in meiner kurzen Zeit zu erreichen.

Nein, kein: Bis 67 meine Arbeit hassen, gehofft das große Ding zu machen & dann ab in den Tod auf meinem Balkon. - Ja, "normale Wege" machen mich krank. Ich rede von Zielen wie zum Beispiel: 100 gesunde Jahre, dazu in finanzieller Freiheit, auf dieser Welt erleben zu dürfen.

Somit gilt: Lernen. Tun. Scheitern. Davon Lernen. Geduld. Anpassen. Weitermachen. Geduld. (M)ein Leben lang.

Ich gehe bewusst andere Wege, lerne stets vom Leben & diskutiere über Technologien, Games, körperliche & mentale Gesundheit, ETF/Aktien/Crypto, Immobilien und Unternehmertum (Mitmenschen glücklich machen mit dem worauf man bock hat).​

Ich habe kein Studium, studiere aber die erfolgreichen Skills von cleveren Köpfen.
DAS macht mir Spaß, tue ich seit über 5 Jahren & drücke es jetzt in meiner Arbeit (z.B. diesem Newsletter) aus.

Newsletter kostenfrei abonnieren!